Monat: Dezember 2016

Der Bulle von der Schlei von Bengt Thomas Jörnsson

Dramatische Dreharbeiten: In Kappeln hängt ein Schauspieler tot an der Rahe eines Segelschiffs, in Dänemark wird seine Schwester entführt. Eine harte Nuss für die Flensburger Kommissare Paul Beck und Nick Harder, die sich nicht nur mit den skurrilen Marotten der Filmschaffenden herumschlagen müssen, sondern auch mit einem übereifrigen TV-Bullen. Da kommen die romantischen Gefühle, die […]

Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem Wunschkraut von Astrid Schneider

Drei Tiere, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen aufeinander. Sie stellen fest, dass sie alle in ihrem Leben auf der gleichen Suche sind. Die Suche heißt Veränderung und Freundschaft. Gemeinsam begeben sie sich auf Wanderschaft, um das sagenumwobene Wunschkraut zu finden, das alles verändern soll. Auf ihrer Reise lernen sie sich das erste Mal besser […]

Der Duft von Eisblumen von Veronika May

Weißt du, wie Eisblumen duften? Gerade frisch getrennt, verliert Rebekka im Stau die Nerven und fährt ihrem Vordermann mit Absicht auf die Stoßstange. Jetzt steht sie nicht nur vor den Trümmern ihres Lebens, sondern auch vor Gericht. Die aufgebrummten Sozialstunden muss sie bei der 88-jährigen Dorothea von Katten ableisten. Die lebt allein in einer verwunschenen […]

Cocktails & allerlei prickelnde Momente von Emily Frederiksson

Sie hatten eine klare Abmachung. Keine Beziehung, keine Verpflichtungen. Eine einmalige Sache. Doch eine höhere Macht ließ ihre Wege ein weiteres Mal kreuzen. Lust und Leidenschaft verband sie abermals und weckten tief verborgene Gefühle, welche verzweifelt um Aufmerksamkeit bettelten. Seine Erfahrungen aus frühester Kindheit und ihr mangelndes Selbstvertrauen schafften keine stabile Basis für ein gemeinsames […]

Rendezvous im Café de Fiore von Caroline Bernard

Die Liebenden von Montparnasse. Paris, 1928: Vianne träumt davon, Botanikerin zu werden – im renommierten Jardin des Plantes. Als sie sich in den aufstrebenden Maler David verliebt und mit ihm in das schillernde Bohème-Leben der französischen Avantgarde eintaucht, scheint ihr Glück perfekt. Doch dann nimmt ihr Leben eine tragische Wendung … Jahrzehnte später steht Marlène […]

Miss Edison unsere (geniale) verrückte Lehrerin von Irene Zimmermann

Oskar und Emma könnten wirklich gute Freunde sein, gäbe es da nicht ein klitzekleines Problem: Emma ist unsichtbar. Schuld daran ist die schrullige Miss Edison. Sie ist nicht nur die Englischlehrerin der beiden, sondern auch eine genial verrückte Erfinderin. Ihre neuste Idee: ein Unsichtbarkeistsscanner (kurz: USC). Doch leider ist das wichtigste Teil, ein siebenzwanzigpoliger Stecker, […]