Kräuterhexe Thymiana beim Koboldkönig von Jaqueline und Daniel Kauer

 

 

Eine bezaubernde Hexengeschichte mit herrlich duftenden Seiten und vielen Kräuterrezepten zum Nachmachen. Reibe einfach über die Seiten im Buch und «erschnuppere» 14 tolle Düfte. Ein echtes Duft-Erlebnis.

Die kleine Kräuterhexe Thymiana kennt sich so richtig gut aus mit Kräutern. Doch Zaubern und Hexenbesenfliegen ist überhaupt nicht ihr Ding. So landet sie schon mal im Waldsee oder steckt ihre Hexenküche in Brand. Eines Tages wird ihre Großmutter krank. Zusammen mit ihrer Schwester Lavenda muss Thymiana aufbrechen, um die heilende Inguruwurzel zu finden. Doch es gibt ein Problem: Diese wächst nur im unheimlichen Koboldwald, wo der grummelige Koboldkönig herrscht. Werden Lavenda und Thymiana die Wurzel finden, um ihre Großmutter heilen zu können?

 

Unser Fazit:
Ein supersüßes Buch. Die Geschichte um Thymiana ist gut verständlich geschrieben und die Zeichnungen sehr genial. Richtig viel Spaß hatten wir auch dabei, die einzelnen Düfte zu erraten, auch wenn ich (Alina) den einen oder anderen Duft nicht richen mochte (auch wenn er passte). Das Buch ist einfach genial und bekommt von uns auf jeden Fall alle erdenklichen Daumen.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Alina und Steffi