Willibarts Wald von Duncan Beedie

Klapptext:
BAUM FÄLLT! Willibart ist ein Holzfäller, und er macht, was Holzfäller eben so machen. Jeden Morgen steht er auf und – HACK-HACKE-HACK – fällt er einen Baum nach dem anderen. Bis eines Abends ein wütender Vogel vor seiner Tür steht. Willibart hat auch den Baum gefällt, in den der Vogel gerade ein schönes neues Nest gebaut hatte. Wo soll er nun hin? Kurzerhand bietet Willibart ihm Unterschlupf in seinem Bart an. Aber ist das wirklich die Lösung …?
Eine charmante Geschichte über Bärte und Bäume – und den Schutz unserer Umwelt.

Mein Fazit:
Ich fand dieses Bilderbuch einfach bezaubernd. Die Zeichnungen waren sehr niedlich und der doch sehr reale Hintergrund der Geschichte wird den Kleinen auf eine gut verständliche und spielerische Weise nahegebracht. Das finde ich klasse.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi