Patch Words – A LA CARTE – von Britta Bendixen

Klapptext:
Der dritte Kurzgeschichtenband von Britta Bendixen ist wie ein üppiges Buffet, köstlich, originell und vielseitig.
Von leichten Happen über kriminell kurz Angebratenes und phantasievolle Kreationen bis zum Dessert Surprise ist alles dabei. Jede Geschichte nimmt den Leser mit auf eine unterhaltsame Reise, quer durch die Zeiten und bis ans andere Ende der Welt.

Mein Fazit:
Die Autorin serviert uns mit diesen Kurzgeschichten ein interessantes Menu, dass abgerundet wird durch eine Prise Heiterkeit und einem Teelöffel Spannung. Für jeden Geschmack ist etwas enthalten, so dass niemand verhungern wird.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi