Die Nordseedetektive – Unter Verdacht von Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf

 

Klapptext:
Die Geschwister Emma und Lukas haben mit ihrem Spürsinn nun schon einige knifflige Fälle gelöst. Ob im Gespensterhotel, nachts im Museum oder mitten im Watt: An der Nordsee lauern überall Geheimnisse, listige Verbrecher und spannende Abenteuer! Während Papa Mick über seinem neuen Kriminalroman brütet und Mama Sarah auf Theatertournee ist, verfolgen Emaa und Lukas mit ihrer Detektiv-Ausrüstung die nächste Spur…

Seiten: 152
Verlag: Jumbo Verlag

 

Mein Fazit:
Ich liebe diese Reihe und wurde auch dieses Mal nicht enttäuscht … Die Nordseedetektive waren wieder ganz in ihrem Element und über die Gauner Lang und Finger habe ich mich köstlich amüsiert. Auf jeden Fall ein Muss für jede kleine Spürnase.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi