Mordseerauschen von Marcus Ehrhardt

Klapptext:
Nur für kurze Zeit zum Einführungspreis.

Wenn der Urlaub zum Horrortrip wird …

Die suspendierte Kommissarin Maria Fortmann verbringt ihren Urlaub auf Langeoog, um für die bevorstehende Rückkehr in den aktiven Dienst Kraft zu tanken.
Nach wenigen Tagen wird eine Frau, die im selben Hotel logiert, vergewaltigt und erdrosselt aufgefunden.
Die zuständigen Ermittler vor Ort messen der Aussage einer vermeintlich verwirrten Inselbewohnerin keine Bedeutung bei und halten eisern an ihrem Hauptverdächtigen fest, da alles gegen ihn spricht.
Einzig Maria zweifelt an dessen Schuld und versucht, den wahren Täter zu überführen.
Eine Entscheidung, die sie in größte Gefahr bringt.

“Mordseerauschen” ist der vierte Teil um Kommissarin Maria Fortmann. Bisher sind folgende Titel dieser Reihe erschienen:
– Band 1: Der Tote vom Stoppelmarkt
– Band 2: Im Namen des …
– Band 3: Die Klaviatur der Gerechtigkeit

Erschienene Titel aus der Steve-Parker-Reihe:
– Band 1: Fremde Angst – Burns Creek
– Band 2: Fremde Angst – Nemesis

Der neue Thriller “Von Hass getrieben” erscheint Ende Oktober und ist bereits vorbestellbar.

Seiten: 180
Verlag: epubli

Mein Fazit:
Und wieder einmal starte ich nicht mit Teil 1 einer Reihe, sondern mitten drin … das hat mich aber trotzdem nicht davon abgehalten, einen ganz entspannten Urlaub zu starten, dessen Spannungsbogen sich immer mehr steigerte, bis er endgültig seinen Höhepunkt erlangte und mir kaum eine Ruhepause vergönnt war. Dieser Inselurlaub hat sich definitiv gelohnt und macht neugierig auf mehr …

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi