Marsupilami 15: Der Krater der Kakteen von Franquin Batem & Yann

Klappentext:
Der Urwald Palumbiens ist einer der gefährlichsten Orte des Planeten, und darauf sollten die kleinen Marsus vorbereitet sein. In der Blütezeit der Kakteen müssen sie sich zum Krater des Monte Urticando begeben, um zu lernen, allein zurechtzukommen. Aber ist das überhaupt möglich, wenn der Jaguar Gatogordo auch im Krater lauert?

Seiten: 48
Verlag: Carlsen Comic

Mein Fazit:
Marsupilami ist und bleibt einfach ein cooler Comic. Ich mag ihn im Fernsehen und ich mag ihn auch als Comic auf Papier. Er war leider wieder viel zu schnell gelesen. Ich glaube, ich werde nie zu alt für dieses Comic sein.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Alina