Todesspiel im Hafen: Sommerfeld räumt auf von Klaus-Peter Wolf

 

Klappentext:
Noch sitzt der falsche Arzt aus Norden in der JVA, denn Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen hat den Serienkiller festgenommen. Seine Geliebte Cordula ist ebenfalls im Gefägnis – aus Liebe will sie die Schuld auf sich nehmen. Das kann er nicht zulassen. Und deshalb wird er auch nicht allzu lange in der Zelle bleiben…

Audio CD
Verlag: Jumbo

 

 

Mein Fazit:
Dies war mein erstes Hörbuch von Klaus-Peter Wolf. Mir hat es gut gefallen, dass er es selbst eingelesen hat. Die Stimme war sehr angenehm und er hat die Geschichte gut rübergebracht. Die Geschichte an sich fand ich zeitweise etwas langatmig Nichts desto trotz hat es mir gut und ich bin und bleibe ein Fan von diesem Autor.

Viel Spaß beim Hören! Eure Steffi