Die Nordseedetektive – Der versunkene Piratenschatz von Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf

Emma und Lukas finden eine geheimnisvolle Flaschenpost im Watt. Sie enthält den Hinweis auf einen uralten Piratenschatz. Ob er in dem Schiffswrack versteckt ist, das der Sturm am Strand von Norddeich freigelegt hat? Die Nordseedetektive wollen das Geheimnis lüften. Doch sie sind nicht die einzigen Schatzsucher. Eine geflohene Diebesbande macht Jagd auf das Piratengold. Und nicht nur das: Sie ist im Besitz der Schatzkarte …

 

 

Mein Fazit:

Auch der 5. Fall der Nordseedetektive ist wieder witzig und spannend zugleich. Tolle Geschichte, sehr schöne Illustrationen einfach klasse! Diese Kinderbuchreihe ist einfach sehr gelungen und auf jeden Fall zu empfehlen.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi