Seepferdchen & überaus verrückte Zufälle von Emily Frederiksson

Oliver verkörpert das typische Bild eines Workaholics. Doch am Wochenende existiert für ihn ausschließlich der eine Mensch, der ihm alles bedeutet. Nur wenige wissen von seinem geheimen Leben fernab der Hansestadt und ihm liegt viel daran, dass es so bleibt. Seine zwei Welten dürfen sich niemals miteinander vermischen. Als er Nele kennenlernt, trifft er auf eine Frau, die ihm in puncto Ehrgeiz in nichts nachsteht und ihm damit den letzten Nerv raubt. Bald muss Oliver jedoch feststellen, dass sich hinter ihrem Verhalten mehr verbirgt, als er vermutet hätte. Kann eins und eins zwei ergeben oder kommt es zu einem ganz anderen Ergebnis?

Mein Fazit:

Auch der 4. Teil der unexpected love-Reihe  war wieder fantastisch. Mir bleibt nur zu sagen: Toller Schreibstil, sympathische Charaktere,  gaaaanz viel Liebe und ein Hugo. Was braucht ein gutes Buch mehr?!

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi