So blau wie das funkelnde Meer von Kelly Rimmer

Sie haben die Liebe ihres Lebens gefunden – doch das Schicksal hatte andere Pläne. Vor einem Jahr traf ich die Liebe meines Lebens. Für zwei Menschen, die nicht an die Liebe auf den ersten Blick glauben, kamen wir dem Ganzen doch sehr nah. Lilah McDonald, umwerfend schön, eigensinnig, stur und in vielen Dingen einfach so wundervoll, dass es Worte nicht beschreiben können. Sie half mir, ins Leben zurückzufinden. Meine Lilah, die mir so viel gab und doch ein Geheimnis vor mir hatte, denn sie wusste, dass mir die Wahrheit das Herz brechen würde. Mein Name ist Callum Roberts, und das ist unsere Geschichte.

Mein Fazit:

Eine schöne Liebesgeschichte, die aus der Sicht beider Hauptprotagonisten abwechselnd beschrieben wird. Mir haben Schreibstil und Geschichte gleichermaßen gut gefallen und ich konnte auch gut mit der Träne leben, die sich zwischendurch aus meinem Auge geschlichen hat.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi